A. Martin Steffe

bp-Reiseleiter seit: 1999
Jahrgang: 1951

Selbständig als Fremdsprachendozent, Journalist und Klaviermusiker für Gesprächskonzerte. Viel Erfahrung hat er mit der Reformationsgeschichte in Deutschland, Frankreich und Slowenien. Wichtig ist ihm: Ziele mit Zeit am Ort, so dass er Querverbindungen zwischen den verschiedenen Sparten der Kultur und Sozialgeschichte aufzeigen kann. Sein Motto: Manche Türen öffnen sich beim Nähertreten von selbst. Sein Faible ist Architektur.

Aktuell werden folgende Reisen von A. Martin Steffe betreut

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.