Doris Muenderlein

bp-Reiseleiter seit: 2009
Jahrgang: 1955

Experte für: Jakobsweg

Besondere Kenntnisse: Sprachen

Lebensmotto: „Was immer du tun kannst oder wovon du träumst – fange es an!“

Sie ist Lehrerin und Frau eines Pfarrers, sie hat seit mehreren Jahren Erfahrung in der Begleitung von Gemeindegruppen auf dem Jakobsweg in Deutschland, Frankreich und Spanien. Bevorzugtes Reiseland ist Frankreich, dessen Kultur und Sprache sie sehr gut kennt. Sie hat Freude am Erstellen von Andachten und geistlichen Impulsen für die Pilger und versteht sich im Motivieren und Begleiten auf dem Jakobsweg. Sie liebt die Natur und kennt so manche Pflanze am Wegesrand. Sie intoniert gern ein Lied in einer Kapelle unterwegs. Planung und Strukturierung des Tages kennt sie aus ihrem Berufsalltag. Ihr Reiseleitermotto: „Der Weg Bewegt".

 

 

Aktuell werden folgende Reisen von Doris Muenderlein betreut

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.