Dr. Johannes Modesto

bp-Reiseleiter seit: 2000
Jahrgang: 1960

Der studierte Klassische Philologe (Griechische und Lateinische Philologie) und promovierte katholische Theologe, ist verheiratet, hat 2 Kinder und arbeitet seit 21 Jahren als Pastoralreferent in den unterschiedlichsten Bereichen der kirchlichen Verwaltung im Erzbischöflichen Ordinariat München. Neben seiner kirchlichen Tätigkeit ist er ein leidenschaftlicher Reiseleiter, vor allem für die klassischen Wallfahrtsziele Rom,. Lourdes, Fatima, Santiago und Jerusalem. Seine darüber hinaus gehenden Schwerpunkte für Pilger- und Studienreisen liegen in Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Griechenland, Mittel – und Südamerika, GUS – Staaten sowie China. Im Urlaub ist er auch immer wieder in den USA und Kanada anzutreffen. Naturgemäß schätzt er die religiöse Ausrichtung des bp, die sich v.a. bei Wallfahrten in verschiedenen Gottesdienstformen zeigt, die er kirchenmusikalisch gerne ansprechend ausgestaltet. Dr. Modesto legt großen Wert auf die freundliche Kommunikation, den Meinungsaustausch sowie dem gemütlichen Beisammensein mit den verschiedenen Reiseteilnehmern/innen, was neben seinem großen Fachwissen immer wieder ausdrücklich geschätzt wird.

Aktuell werden folgende Reisen von Dr. Johannes Modesto betreut

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.