Monsignore Wolfgang Bouché

bp-Reiseleiter seit: 1969

Experte für: Portugal, Rom, Fátima, Westschweiz, Apulien

Besondere Kenntnisse: Christliche Kunst, Italienisch

Lebensmotto: „Suaviter in modo, fortiter in re (Weich in der Art, hart in der Sache).“

 

 

Aktuell werden folgende Reisen von Monsignore Wolfgang Bouché betreut

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.