Reisebeispiel Rom-Bus

Klassische Pilgrreise - 5-tägig

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer ab/bis München
ab 40 voll zahlenden Teilnehmern                    ab € 520,-
30 bis 39 voll zahlende Teilnehmer                   ab € 575,-

Zuschlag Einzelzimmer                                     ab €   90,-

Bitte beachten Sie:
Kinder und Personen mit ermäßigtem Reisepreis gelten nicht als Vollzahler.

Es handelt sich um ca.-Preise. Der verbindliche Angebotspreis wird im Rahmen eines konkret ausgearbeiteten Angebotes ermittelt – abhängig von Saison, Reisedatum, Anzahl der Reiseteilnehmer und Lage/Standard der Unterkunft.
 
Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit WC & Klimaanlage (inkl. Unterbringung des Busfahrers und nötige Busgenehmigungen für Rom)
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in einem Mittelklassehotel oder religiösen Gästehaus
  • Halbpension mit erweitertem Frühstück
  • qualifizierte deutschsprachige örtliche Reiseführung in Rom lt. Programm
  • Kopfhörer für die Führungen in Rom
  • Liederbuch und Reiseliteratur
  • 1 Freiplatz im Einzelzimmer
  • auf Wunsch Organisation von Gruppengttesdiensten
  • Reisepreis-Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651 a ff.

Reiseverlauf (Reisetermin frei wählbar)

1. Tag – Anreise
Morgens Abfahrt mit dem Bus aus der Heimatgemeinde. Fahrt über Bologna und Florenz nach Rom. Ankunft am Abend. Bezug der Zimmer und erstes gemeinsames Abendessen im Rahmen der Halbpension.

2. Tag – St. Peter und barocke Innenstadt
Vormittags ausführliche Besichtigung des Petersdoms, dem Zentrum der Christenheit, mit der Pietá von Michelangelo und den Papstgräbern in den Grotten unter der Basilika (halbtägige örtliche Führung). Anschließend besteht Gelegenheit (fakultativ) zum Besteigen der Kuppel von St. Peter oder zu weiterem Verweilen im Petersdom. Am Nachmittag geführter Spaziergang auf dem alten Pilgerweg vom Petersplatz über die Engelsbrücke in die barocke Innenstadt: dort von der Piazza Navona, wohl der berühmteste und einer der schönsten Plätze der Stadt, zum Pantheon, dem am besten erhaltenen antiken Bauwerk Roms, weiter zum Trevi-Brunnen und schließlich zur Spanischen Treppe (halbtägige örtliche Führung).

3. Tag – Papstaudienz und antikes Rom
Morgens Spaziergang zum Vatikan und Teilnahme an der Generalaudienz des Papstes auf dem Petersplatz bzw. in der Audienzhalle (sofern der Papst in Rom ist / Genauer Tag je nach Auswahl des Reisedatums – Audienz findet Mittwochs statt). Am Nachmittag Spaziergang vom Kolosseum entlang der Kaiserforen und dem Forum Romanum zum Kapitol, einst religiöser Kern des antiken Roms und heute Sitz des Rathauses mit dem von Michelangelo gestalteten Rathausplatz (halbtägige örtliche Führung).

4. Tag – Basiliken und Freizeit
Vormittags Besuch des Bischofssitzes des Papstes, S. Giovanni in Laterano. Besichtigung der Kirche, des angrenzenden Baptisteriums und der Heiligen Stiege. Anschließend Besuch von Sta. Maria Maggiore, der größten Marienkirche Roms (halbtägige örtliche Führung). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und bietet die Gelegenheit, die gewonnenen Eindrücke der „ewigen Stadt“ noch einmal zu vertiefen.

5. Tag – Rückreise
Morgens Abfahrt aus Rom und Rückreise mit dem Bus über Florenz und Bologna in die Heimatgemeinde. Ankunft am Abend.

Dieses Programm kann selbstverständlich individuell zusammengestellt werden.

Stand: Mai 2016

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.