Wir sind zertifiziert!

Wir übernehmen Verantwortung!

Als christlicher Reiseveranstalter legt das Bayerische Pilgerbüro schon seit seiner Gründung 1925 großen Wert auf verantwortliches und vor allem nachhaltiges Handeln. Dieser in der Unternehmensphilosophie tief verankerte Gedanke umfasst für uns die Bewahrung der Schöpfung mit all ihren Facetten. Ein respektvoller Umgang mit Natur, Kultur und Mensch ist für uns seit jeher selbstverständlich. Um uns in dem Bereich „Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus“ kontinuierlich zu verbessern, haben wir uns mit der Firma TourCert, einer gemeinnützigen Gesellschaft für Zertifizierung im Tourismus, auf diese spannende Reise begeben. Dazu müssen wir – über die gesetzlichen Vorgaben hinaus – soziale und ökologische Anforderungen in unserem Kerngeschäft erfüllen. Im August 2015 wurden wir zertifiziert und erhielten das TourCert-Siegel.

Wir sind zertifiziert!

Wo TourCert draufsteht, ist Nachhaltigkeit drin.
Mit dem CSR-Siegel bekennen wir uns zu unserer Verantwortung für einen nachhaltigen Tourismus. Unser Management- und Berichtssystem ist entsprechend dem Zertifi zierungsstandard von TourCert aufgebaut und von unabhängigen Gutachtern überprüft und abschließend positiv von einer CSR-Expertenkommission verabschiedet. Mit dem CSR-Siegel haben wir uns dazu verpfl ichtet, uns in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitsbedingungen, Kundeninformationen, Menschenrechte und faire Geschäftsbeziehungen ständig zu verbessern. Dazu stehen wir mit unseren Leistungsträgern vor Ort im Dialog und berücksichtigen bei der Ausarbeitung und Zusammenstellung unserer Reiseangebote ökologische und soziale Kriterien. Mit der TourCert-Zertifi zierung werden Management-, Berichts- und Leistungsanforderungen an uns als Unternehmen gestellt. Beratungskräfte unterstützen bei der Ausgestaltung von CSR (Corporate Social Responsibility) im Unternehmen durch Coaching, Training und Online-Tools. Unabhängige Gutachter überprüfen regelmäßig die Nachhaltigkeitsleistung; der ehrenamtliche Zertifizierungsrat ist oberste Entscheidungsinstanz. Das TourCert-System basiert auf den internationalen Qualitäts- und Umweltmanagementstandards nach ISO und EMAS sowie dem ISO-Leitfaden für Unternehmensverantwortung (ISO 26000). Als branchenorientiertes System ist der TourCert-Kriterienkatalog für Reiseveranstalter offi ziell vom Global Sustainability Tourism Council (GSTC) anerkannt.

 

 

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.