Jakobsweg - Deutschland

Auf dem ostbayerischen Jakobsweg (Regensburg - Altmühltal) - Jakobsweg - Deutschland

6 Tage

Preis:
p. Pers. ab € 625,-
Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad 3 von 5 Füßen

Von der tschechischen Grenze durch den oberen Bayerischen Wald an die Donau.

Abreise gesichert!

jetzt buchen

Reiseverlauf

1. Tag - 18.10.2018: Anreise

Morgens individuelle Anreise nach Regensburg. Treffpunkt gegen 14.00 Uhr am Hotel. Rundgang durch die Altstadt (1 Nacht).

2. Tag - 19.10.2018: An der Donau

Zugfahrt von Regensburg nach Sinzing. Von dort führt uns unser Weg nach Kelheim. Bei einer Schifffahrt erleben wir den Donaudurchbruch und erreichen Weltenburg (ca. 20 km / 5,5 Std.), (1 Nacht).

3. Tag - 20.10.2018: Von Weltenburg nach Altmannstein

Nach dem Gottesdienst im Benediktinerkonvent geht es mit der Fähre über die Donau nach Harderfleck zur Hadrianssäule. Wir wandern entlang des Rätischen Limes nach Altmannstein (ca. 18 km / 5 Std.), (1 Nacht).

4. Tag - 21.10.2018: Durch die Juralandschaft

Heute geht es nach Bettbrunn. Die Wallfahrtskirche St. Salvator bezeugt das älteste
Hostienwunder Bayerns. Wir wandern weiter nach Stammham. Übernachtung in Schambach (ca. 25 km / 7 Std.), (1 Nacht).

5. Tag - 22.10.2018: Eichstätt

Über eine alte Römerstraße führt uns unser Weg ins Katzental. Beim Römerkastell in Pfünz trifft unser Weg auf die Altmühl. Ziel ist die Bischofsstadt Eichstätt mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten (ca. 18 km /5 Std.), (1 Nacht).

6. Tag - 23.10.2018: Rückreise

Morgens Besuch der Kirche St. Walburg. Mittags individuelle Heimreise.

Termine & Preise

Termine Reisenummer Reiseleitung
Eventuell auf Anfrage buchbar 18.10. - 23.10.18
Do - Di
Preisdetails
8DEJ0302
ab/bis Regensburg
Wieland Graf p. Pers. € 625,- anmelden

Leistungen

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels und Gästehäusern der einfachen und mittleren Kategorie
  • Halbpension (z. T. nur 2 Gänge)
  • Bahnfahrt Regensburg–Sinzing
  • Eintrittsgelder
  • Gepäcktransport
  • Pilgerpass
  • Reiseliteratur
  • bp-Reiseleitung ab Regensburg/bis Eichstätt (deutschsprachig)
  • Stornokosten-Versicherung

Schwierigkeitsgrad: 3 Füße
Gesamtwanderstrecke: ca. 96 km

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche und österreichische Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Mitteilung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.