Studienreise - Irland

Hauptverkehrsmittel: Flugzeug

Der Norden Irlands - anmutig und unnahbar - Studienreise - Irland

7 Tage

Preis:
p. Pers. ab € 1.498,-

Wildromantisch, unverfälscht und geheimnisvoll. Die Landschaft ist geprägt von einer eindrucksvollen Komposition aus weitläufigen Hügelketten, lieblichen Seen und wundervollen Küsten.

jetzt buchen

Reiseverlauf

Glanzlichter: Giant’s Causeway; Slieve League Klippen; Kylemore Abbey.

1. Tag Anreise

Flug von München nach Dublin. Durch saftig grüne Landschaft erreichen wir die Klostersiedlung Monasterboice, wo wir eines der schönsten Hochkreuze Irlands sehen. Wir reisen nach Nordirland und machen dort Bekanntschaft mit der Hauptstadt Belfast. Lassen wir uns beeindrucken von den sehenswerten Gebäuden der Stadt, der City Hall, dem schiefen Albert Clock Tower und der Queens University (1 Nacht im Raum Belfast).

2. Tag Der Damm der Riesen

Der Giant’s Causeway – heute sehen wir diese erstaunliche Naturschönheit mit eigenen Augen! Einer Legende nach wollte der Riese Finn McCool aus den mehr als 40.000 Basaltsäulen einen sicheren Weg nach Schottland bauen. Die immer noch majestätisch anmutenden Ruinen von Dunluce Castle erleben wir auf dem Weg nach Derry. Die lange Geschichte der Konflikte zwischen Protestanten und Katholiken haben die Stadt, die nicht nur Derry, sondern gleichzeitig auch Londonderry heißt, geprägt. Wir bestaunen die beiden Stadtteile – die protestantische Waterside und das irisch-katholische Arbeiterviertel Bogside sowie die berühmten Graffitis (1 Nacht im Raum Derry/Letterkenny).

3. Tag Herbe Schönheit

Im Glenveagh Nationalpark im Herzen von Donegal treffen wir mit etwas Glück auf die größte Rotwildherde der Insel. Die Schlossgärten von Glenveagh Castle versetzen uns zurück in vergangene Zeiten, bevor wir von Teelin aus zu den Slieve League Klippen, einer der höchsten Felsenklippen Europas, fahren. Oben auf den Klippen gelangen wir zur einstigen Einsiedelei des Heiligen Aed. Im idyllisch gelegenen Sligo, Geburtsstadt des berühmten irischen Dichters W. B. Yeats, lassen wir den Tag ausklingen (2 Nächte im Raum Sligo).

4. Tag Das „Ende der Welt“

Wir unternehmen einen Tagesausflug nach Achill Island, eine der wenigen noch bewohnten und größtenteils aus Torfmooren bestehenden Inseln vor der Küste Irlands. Zu Füßen des Berges Slievemore finden wir nicht nur Heinrich Bölls Lieblingsort Doogort, wo er auch mit seiner Familie lebte. Hier erinnert uns das unheimliche Deserted Village an ein finsteres Kapitel der irischen Geschichte...

5. Tag Wildes Hinterland

Auf der Connemara-Halbinsel, dem wildesten und romantischsten Teil Irlands, erreichen wir zunächst den Croagh Patrick, Irlands heiligen Berg und Ziel vieler Pilger. Auf unserer Weiterreise gelangen wir zur Kylemore Abbey. Das ehemals gotische Schloss, das sich heute im Besitz der Benediktiner-Nonnen befindet, liegt eindrucksvoll versteckt zwischen Bergen und Seen, umgeben von Rhododendron (1 Nacht im Raum Galway).

6. Tag Geistliches und geistiges Zentrum Irlands

Auf dem Weg in die Hauptstadt statten wir der Klosterruine Clonmacnoise einen Besuch ab. Wir lassen die weitläufigen Ruinen einer Kathedrale aus dem 11. Jh., etliche Keltenkreuze und Kirchen auf uns wirken, bevor wir am Nachmittag Dublin erreichen. Die durch den Fluss Liffey geteilte Stadt zeigt uns ihre Sehenswürdigkeiten. Mit dem Besuch der St. Patrick’s Kathedrale nehmen wir langsam Abschied von der „grünen Insel“ (1 Nacht im Raum Dublin).

7. Tag Rückreise

Je nach Rückflugzeit besuchen wir am Vormittag noch das berühmte Trinity College, wo wir auch das um 800 n. Chr. entstandene „Book of Kells“ sehen werden. Fahrt zum Flughafen und Rückflug von Dublin nach München.

Termine & Preise

Termine Reisenummer Reiseleitung
buchbar 28.04. - 04.05.18
Sa - Fr
Preisdetails
8IES0301
ab/bis München
Hildegard Hofmann p. Pers. € 1.498,- buchen
buchbar 07.10. - 13.10.18
So - Sa
Preisdetails
8IES0302
ab/bis München
Werner Haeussner p. Pers. € 1.498,- buchen

Leistungen

  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa in der Economyklasse
  • ƒƒUnterbringung im Doppelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC in Hotels der mittleren und gehobenen Kategorie
  • ƒƒHalbpension
  • ƒƒBusfahrten lt. Programm
  • ƒƒFahrt mit Mini-Bussen auf die Slieve League Klippen
  • ƒƒEintrittsgelder
  • ƒƒReiseliteratur
  • ƒƒbp-Reiseleitung ab/bis München sowie einheimische Reiseleitung
  • ƒƒStornokosten-Versicherung

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich

ƒƒReisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
ƒƒImpfungen: keine Impfungen vorgeschrieben

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.