Studienreise - Portugal

Hauptverkehrsmittel: Flugzeug

Die Azoren - das grüne Geheimnis des Atlantik - Studienreise - Portugal

8 Tage

Preis:
p. Pers. ab € 1.875,-

Fliegen Sie mit uns auf die traumhaften Azoren und lernen Sie dort die Vielfalt von gleich vier Inseln kennen – São Miguel, Faial, Pico und Terceira.

Abreise gesichert!

Reiseverlauf

Glanzlichter: Vulkan-Infozentrum auf Faial; Volksfeste in Ponta Delgada; Insel Terceira.

1. Tag Anreise

Flug von München nach Ponta Delgada auf São Miguel (3 Nächte).

2. Tag Furnas

An der Südküste werden wir am Aussichtspunkt von Caloura halten. In Vila Franca machen wir eine Kaffeepause und besuchen die Michaels-Kirche. Weiter geht es zum Furnas-See, wo über heißen Quellen der „Cozido“, ein erdgegarter Eintopf, gekocht wird. Wir unternehmen eine herrliche 5 km-Wanderung um den See (ca. 2 Std.) und danach erleben wir den grünen botanischen Park „Terra Nostra Garden“ – ein Ort für Naturliebhaber. Anschließend gelangen wir in den Norden zum einzigen Tee-Anbaugebiet Europas, wo wir eine Teeplantage besichtigen und einen Cha Verde probieren können.

3. Tag Senhor Santo Cristo dos Milagres und Mariä Himmelfahrt

Der ganze Tag steht für die Teilnahme an den großen Feierlichkeiten „Senhor Cristo dos Milagres” zur Verfügung. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die besten Plätze für die volksfestähnlichen Feierlichkeiten.

4. Tag Insel Faial

Früher Flug nach Faial. Wir fahren zum Tal von Flamengos und hinauf zum Aussichtspunkt Espalamaca, von wo aus wir einen herrlichen Ausblick auf Horta und den Hafen genießen. Anschließend besuchen wir den Botanischen Garten und lassen uns bei einer Führung in einer Käsemanufaktur die Herstellung von Käse erklären. Wir übernachten in Horta, einer der reizvollsten Ortschaften der Azoren (2 Nächte).

5. Tag Pico – die schwarz-grüne Insel

Mit der frühen Fähre gelangen wir zur Insel Pico, deren gleichnamiger und imposanter Vulkan mit 2351m der höchste Berg Portugals ist. Auf dem Vinhas da Criação Velha-Trail wandern wir ca. 6,5 km (ca. 2 Std.) durch ein von Weingärten geprägtes Landschaftsschutzgebiet, UNESCO-Weltkulturerbe. Während einer Inselrundfahrt kommen wir dann an den Misterios, Lavafeldern, vorbei, besuchen unterwegs eine Käserei, das Walfänger-Museum in Lajes, und lassen uns von der besonderen Atmospähre der die Bucht überragenden Kirche São Mateus inspirieren. In Cais do Pico gibt eine Fabrik Zeugnis von früheren Zeiten auf den Azoren, als Wale nicht nur beobachtet wurden. Am späten Nachmittag nehmen wir die Fähre zurück nach Faial.

6. Tag Insel Terceira

Am heutigen Morgen steht der Besuch der Ponta dos Capelinhos, wo die Folgen der vulkanischen Eruption von 1957/58 zu sehen sind, auf dem Programm. Wir besuchen das moderne Interpretationszentrum. Außerdem gehen wir ins „Scrimshaw-Museum“. Nachmittags fliegen wir auf die Insel Terceira. Während einer kleinen Inselrundfahrt mit teils spektakulären Ausblicken machen wir uns ein Bild von der Insel und lassen den Tag in der wohl schönsten Stadt der Azoren, Angra do Heroismo, ausklingen (1 Nacht).

7. Tag Lagoa do Fogo und Sete Cidades

Früh morgens fliegen wir nach Ponta Delgada auf die Insel São Miguel zurück. Auf einer imposanten Bergstraße gelangen wir in den Westen der Insel mit herrlichem Rundblick. Vom Aussichtspunkt „Vista do Rei” haben wir während einer ca. 7 km-Kraterwanderung (ca. 2 Std.) einen wahrhaft „königlichen Blick” auf die Zwillingsseen. Wir fahren hinunter ins Tal und machen einen kleinen Spaziergang mit Kaffeepause in Sete Cidades. Ein Besuch von Ribeira Grande, eine Likörverkostung, ein Blick auf den grünen Fogosee und ein Ananas-Anbaubetrieb stehen den Rest des Tages auf dem Programm (1Nacht).

8. Tag Rückreise

Rückflug von São Miguel nach München.

Termine & Preise

Termine Reisenummer Reiseleitung
ausgebucht 13.08. - 20.08.18
Mo - Mo
Preisdetails
8PTS1502
ab/bis München
Dr. Stefan Gatzhammer p. Pers. € 1.875,- Reise ausgebucht

Leistungen

  • Flug mit Linienmaschinen der TAP in der Economyklasse
  • ƒƒUnterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der gehobenen Kategorie
  • ƒƒHalbpension
  • ƒƒLikörverkostung
  • ƒƒKäseverkostung
  • ƒƒFlug zur Insel Faial und weiter nach Terceira und zurück nach Ponta Delgada
  • ƒƒFährfahrt zur Insel Pico
  • ƒƒEintrittsgelder lt. Programm
  • ƒƒReiseliteratur
  • ƒƒbp-Reiseleitung ab/bis München sowie einheimische Reiseleitung
  • ƒƒStornokosten-Versicherung

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.