Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Andreas Pehl, © Bayerisches Pilgerbüro
  • bp-Reiseleitung seit: 1996
  • Experte für / Länder: Italien

Fährt man von München aus nach Süden, dann ist irgendwann Schluss: spätestens auf Sizilien. Diese Erfahrung machte er, als er nach dem Abitur aufbrach – den Rucksack auf dem Rücken – um Süditalien zu erkunden. Auf dieser ersten Reise begann seine Liebe zu Cannoli, Nero d'Avola, Malvasia, u sicilianu – schlicht zu Land und Leuten. Seither können Sie ihn wandernd auf Ätna oder Stromboli oder zu Hause im bayerischen Oberland antreffen.