Pilgerreise - Frankreich

Hauptverkehrsmittel: Flugzeug

Lourdes - Wallfahrt der Generationen (ab/bis Frankfurt) - Pilgerreise - Frankreich

Diese Pilgerreise ist eine gemeinsame Wallfahrt der Bistümer Limburg, Fulda und Mainz.

Abreise gesichert!

Reiseverlauf

1. Tag:

Wir beginnen unsere Wallfahrt mit einem Eröffnungsgottesdienst in der Rosenkranzbasilika. Nach dem Abendessen können wir erstmalig an der eindrucksvollen Lichterprozession teilnehmen.

2. Tag:

Vor dem Frühstück können wir auf dem Kalvarienberg den Kreuzweg beten. Mit einem feierlichen Gottesdienst an der Erscheinungsgrotte beginnen wir den Tag. Nach dem Mittagessen können Sie den Heiligen Bezirk erkunden oder am Gesprächskreis mit den Verantwortlichen der Wallfahrt teilnehmen, um zum Beispiel mehr zur Bedeutung der Bäder oder der Botschaft von Lourdes zu erfahren.

3. Tag:

Am Vormittag feiern wir in der großen Pilgergemeinschaft den Gottesdienst mit Krankensalbung. Am Nachmittag können wir bei einer Filmvorführung und anschließender Stadtführung mehr über die Geschichte von Bernadette und Lourdes erfahren. Am Abend stimmen wir ein in das große Marienlob der Lichterprozession. Optional besteht die Möglichkeit zu einem Nachmittagsausflug nach Gavarnie mit Andacht in St. Savin (Zusatzangebot für € 20,-).

4. Tag:

Bei der Internationalen Messe in der größten unterirdischen Basilika der Welt, feiern wir in Gemeinschaft der Pilgerinnen und Pilger aus aller Welt Gottesdienst. Am freien Nachmittag können Sie Ihre Eindrücke von Lourdes vertiefen. Am frühen Abend nehmen wir an der täglichen Sakramentsprozession teil.

5. Tag:

Beim morgendlichen Gottesdienst nehmen wir Abschied von Lourdes. Danach treten wir die Heimreise an.

Termine & Preise

Leistungen

  • Sonderflug mit Chartermaschinen nach Lourdes/Tarbes und zurück
  • Flughafensteuer und Sicherheitsgebühren
  • Flughafentransfers in Lourdes
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/Du/WC im 3-Sterne-Hotel „Stella“ inkl. der anfallenden Citytax
  • Vollpension während des Aufenthaltes in Lourdes
  • Führungen laut Programm
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • seelsorgliche Betreuung
  • ärztliche Betreuung durch einen Pilgerarzt
  • Pilgertuch
  • Insolvenzversicherung
  • CO2-Ausgleichszahlung in den kirchlichen Kompensationsfonds

  Spirituelles Angebot: 3 Olivenzweige

Auf dem Flug begleiten Sie in diesem Jahr Protektor, Weihbischof Dr. Karlheiz Diez, Fulda, Pfarrer Matthias Schmid, Mainz und Frank Post, Pilgerstelle im Bistum Fulda und Martina Werner, Pilgerstelle im Bistum Mainz.

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, besonders für Einzelzimmer, da diese nur begrenzt zur Verfügung stehen!

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 120 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Grundsätzlich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro e.V.

Lourdes-Ausschreibung

Lourdes-Anmeldung

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.