Studienreise - Portugal

Hauptverkehrsmittel: Flugzeug

Madeira - der blühende Balkon Europas - Studienreise - Portugal

8 Tage

Preis:
p. Pers. ab € 1.350,-

Das tiefe Blau des Meeres, das satte Grün der Berge und die exotisch bunte Pflanzenvielfalt machen aus der Atlantikinsel eine Oase des ewigen Frühlings.

Abreise gesichert!

Reiseverlauf

Glanzlichter: Korbschlittenfahrt; Wanderungen an den Levadas; Blick auf die Steilküste.

1. Tag Anreise

Wir fliegen nach Funchal. Nach der Fahrt zum Hotel haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag Der „Balkon“ Madeiras

In Camacha erstaunen uns die Korbflechter mit ihrem meisterlichen Geschick. Weiter geht es zum Pico do Arieiro, dem dritthöchsten Gipfel der Insel, und ins Naturschutzgebiet Ribeiro Frio, wo wir bis zum exponierten Aussichtspunkt Balcões spazieren. In Santana bewundern wir die strohgedeckten, spitzgiebeligen Häuser. Hier erwartet uns ein landestypisches Mittagessen, ehe wir über Porto da Cruz und die Landzunge Ponta de São Lourenço zurückkehren.

3. Tag Spaziergang durch Funchal

Die Inselhauptstadt wartet mit der prunkvollen Kathedrale Sé und dem Kloster Sta. Clara auf. Keine Wünsche offen lässt die Markthalle, ebenso bunt präsentiert sich die Stickereikunst in einer Manufaktur – Zuschauer erwünscht! Zum Ende der Führung verkosten wir im ältesten Weinkeller der Insel Madeiras Spezialität: den Dessertwein. Am Nachmittag bleibt Ihnen Zeit für eigene Erkundungen.

4. Tag Berg und Tal

Hoch auf dem Pico dos Barcelos und von der Aussichtsterrasse von Eira do Serrado schweifen unsere Blicke in alle Himmelsrichtungen über üppig bewachsene Täler. Im Herzen von Madeira besuchen wir das Nonnental Curral das Freiras. Nach einer eindrucksvollen Tour durch das Tal erreichen wir Curral dos Romeiros. Durch Pinienwälder und Eukalyptushaine lässt es sich entlang der berühmten Levadas (Bewässerungskanäle) am schönsten wandern (ca. 1,5 Std.). In der Wallfahrtskirche in Monte besuchen wir die Ruhestätte des letzten Kaisers von Österreich, Karl I. Ein unvergessliches Erlebnis bietet die Fahrt mit dem Korbschlitten – wir gleiten auf diese einmalige Art entspannt und heiter ins Tal.

5. Tag Nau Santa Maria (fakultativ)

Heute haben wir die Möglichkeit, die Insel Madeira vom Meer aus bei einem ca. 2,5- bis 3-stündigen Bootsausflug mit dem Nachbau des historischen Flaggschiffs des Christopher Kolumbus, der „Santa Maria“, zu betrachten. Wir segeln entlang der  Südküste Madeiras mit einer erfahrenen Mannschaft, der wir bei ihrer Arbeit zusehen können. (Kosten ca. € 70,– mit Transfers, Verkostung von Madeirawein und Honigkuchen.) Alternativ freier Tag in Funchal.

6. Tag Spektakuläre Nordküste

Am Morgen brechen wir auf nach Ribeira Brava und setzen unseren Weg über die ruhige Hochebene Paúl da Serra nach Porto Moniz fort, das sich mit kristallklaren Meeresschwimmbecken rühmen kann. Wir lassen uns in einem Restaurant ein landestypisches Mittagessen schmecken. Am Nachmittag fahren wir zum Cabo Girão, der mit 580 m höchsten Steilküste Europas – ein atemberaubender Ausblick!

7. Tag Wanderung im Paradiestal

Unsere Wanderung beginnt in Vale Paraiso und führt durch ein ursprüngliches Waldstück
mit Pinien, Lorbeerbäumen und einen Eukalyptuswald, bevor wir Rochão erreichen (ca. 6 km / ca. 2 Std.). Paradiesisch ist auch die Vielfalt im Orchideen garten bei Funchal, den wir am Nachmittag durchstreifen. Voll unvergesslicher Ein drücken können wir den restlichen Tag in der schönen Hotelanlage, z.B. am Pool oder im Hallenbad genießen – der Abschied fällt schwer ...

8. Tag Rückreise

Wir fahren nach Funchal und fliegen zurück.

Termine & Preise

Termine Reisenummer Reiseleitung
ausgebucht 28.10. - 04.11.17
Sa - Sa
Preisdetails
7PTS1403
ab/bis München
Emmi-Hiltrud Fischer p. Pers. € 1.350,- Reise ausgebucht
ausgebucht 30.12. - 06.01.18
Sa - Sa
Preisdetails
7PTS1404
ab/bis München
p. Pers. € 1.690,- Reise ausgebucht

Leistungen

  • Flug mit Chartermaschinen der Condor oder Linienmaschinen der TAP Air Portugal in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Hotel der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • ƒMittagessen am 2. und 6. Tag
  • ƒWeinprobe am 3. Tag
  • ƒBusfahrten lt. Programm
  • ƒEintrittsgelder
  • ƒKorbschlittenfahrt
  • ƒReiseliteratur
  • ƒbp-Reiseleitung ab/bis München sowie einheimische Reiseleitung
  • Stornokosten-Versicherung

ƒFlüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

ƒStandorthotel: Das 4-Sterne-Hotel Four Views Oasis Atlantic in Caniço liegt direkt am Meer neben dem Strand Reis Magos. Alle Zimmer verfügen über TV, Radio, Telefon, Föhn, Minibar, Klimaanlage und Safe, einen Balkon mit seitlichem Meerblick. Das Hotel ist  ausgestattet mit einem beheizten Meerwasserpool, Hallenbad u.v.m.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
ƒImpfungen: keine Impfungen vorgeschrieben

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.