Wanderreise - Deutschland

Pilgern und Peeling - Wanderreise - Deutschland

Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad 2 von 5 Füßen

Mit Frauen unterwegs im Bayerischen Wald. Auf dieser Reise folgen wir dem Ostbayerischen Jakobsweg von Eschlkam nach Bad Kötzting.

Reiseverlauf

1. Tag

Ankunft im Hotel „Am Steinbachtal“. Gepäck abstellen und selber für Mittagsimbiss sorgen. Gegen 12:00 Uhr fahren wir nach Eschlkam und wandern von dort gemeinsam nach Neukirchen beim Heiligen Blut. Besuch der Wallfahrtskirche. Nach der verdienten Kaffeepause fahren wir gegen 17:00 Uhr zurück nach Bad Kötzting.

2. Tag

Nach dem Frühstück fahren wir nach Neukirchen. Wir wandern zur Sesselbahn, die uns auf die Bergstation des Hohenbogen bringt. Von dort führt uns der Weg zur Hohenbogen Diensthütte, wo wir unser Mittagessen genießen. Am Nachmittag wandern wir zurück nach Bad Kötzting (20 km). Wer möchte, kann ein Stück mit dem Zug abkürzen.

3. Tag

Vom Hotel aus wandern wir zur Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Weißenregen und wieder zurück nach Bad Kötzting. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch den Ort steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Sie können das Thermalbad in Bad Kötzting besuchen, sich mit einer Wellnessbehandlung im Hotel verwöhnen lassen oder den Hotelpool genießen.

4. Tag

Nach dem gemeinsamen Frühstück erfolgt die Abreise.

Termine & Preise

Leistungen

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Hotel „Am Steinbachtal“, Bad Kötzting
  • Halbpension
  • Zusätzlich 1 x Brotzeit für unterwegs
  • Kostenlose Leihbademäntel im Hotel
  • Fahrten im komfortablen Reisebus
  • Kursgebühr

Ausgaben für Getränke, Mittagessen und die Fahrt mit der Seilbahn sind selbst zu tragen.

Schwierigkeitsgrad: 2,5 Füße

Anreise: Eigene Anreise

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben

Unsere Unterkunft bei Bad Kötzting lädt zum Entspannen ein. Sauna, Dampfbad und ein Außenpool mit Liegewiese stehen frei zur Verfügung. Massagen und Kosmetikbehandlungen können Sie im Hotel dazu buchen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Erding und dem Bayerischen Pilgerbüro statt, das als Reiseveranstalter die Abwicklung und Organisation von Buchungen und Reise übernimmt

Mindestteilnehmerzahl: 15
Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß der Allgemeinen Reisebedingungen bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienereisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.