Malerisch eingebettet in den Wicklow Mountains liegt die Klosteranlage Glendalough, Irland, © istockphoto.com - mammuth

Irland - Orte des Glaubens

Irland - Pilgerreisen - 7 Tage
Spirituelles Angebot: 
Auf dieser Reise bieten wir mehrmals die Möglichkeit zur Mitfeier eines Gottesdienstes. Dabei hängt es jeweils von der Situation und den Gegebenheiten vor Ort ab, ob sich eine Eucharistiefeier oder eine Wortgottesfeier realisieren lässt. Zudem können Sie je nach Reise auch spirituelle Angebote vor Ort nutzen (z. B. Lichterprozession, Kreuzweg, Stundengebet in Klöstern). Des Weiteren laden wir Sie täglich zum Innehalten ein (z. B. Morgen-/Abendimpulse, Meditationen, Momente der Stille).

  • Reiseleiter

  • Halbpension

  • Flug

  • Eintrittsgelder
So. 05.07. - Sa. 11.07.2020

Sie waren bereits in Lourdes und in Fátima und sind auf der Suche nach einem ebenso bedeutsamen Marienheiligtum in Europa? Irland lockt mit seiner unerschöpflichen Fülle an christlichen Stätten. Lassen auch Sie sich in Knock von der Erscheinung der Mutter Gottes berühren.

  • Marienwallfahrtsort Knock
  • Cliffs of Moher
  • Glendalough
  • Hütehundevorführung
  • Dublin
alle Termine ansehen Buchen ab 1.398 € p.P
Karte 2020, Orte des Glaubens auf der grünen Insel, Irland, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 1 Anreise

05.07.2020: Morgens Flug von Deutschland nach Dublin. In der irischen Hauptstadt angekommen, bewundern wir die imposante Christ Church Cathedral. Auf unserer Stadtrundfahrt gelangen wir auch zum renommierten Trinity College: Beeindruckend ist die alte Bibliothek mit dem berühmten Book of Kells, eine illustrierte Handschrift aus dem Mittelalter (1 Nacht).

Tag 2 Clonmacnoise

06.07.2020: Die einzigartige Klosterruine Clonmacnoise ist das nächste Highlight auf unserer Rundtour durch das schöne Irland. Wir erfahren mehr über das Mönchtum auf der Insel im frühen Mittelalter und die typischen irischen Hochkreuze. Am Nachmittag erreichen wir den Marienwallfahrtsort Knock. Im Jahr 1879 soll die Jungfrau Maria hier erschienen sein (1 Nacht in Westport).

Tag 3 Connemara Nationalpark

07.07.2020: Der Connemara Nationalpark erfüllt all unsere Erwartungen an die „grüne Insel“. Berge, Moore, kleine Seen und eine zerklüftete Küste – die Region beeindruckt mit ihrer landschaftlichen Vielfalt. Idyllisch am Ufer des Kylemore Lough gelegen, ist das Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey. Auf dem Hof der Familie Joyce erhalten wir Einblicke in die Tradition der irischen Schafzucht und bestaunen das Können der Hütehunde (1 Nacht in Galway).

Tag 4 Landschaftliche Schönheiten

08.07.2020: Heute starten wir unsere Tour durch die eindrucksvolle Karstlandschaft des Burren. Wir genießen ausgiebig den grandiosen Ausblick von den Cliffs of Moher, bevor wir uns mit Bus und Fähre auf den Weg ins County Kerry machen. Mit etwas Glück erblicken wir sogar die in der Shannonmündung beheimateten Delfine (2 Nächte).

Faszinierendes Farbenspiel am Ring of Kerry, Irland, © Tourism Irland

Tag 5 Ring of Kerry

09.07.2020: Ein ganztägiger Ausflug führt uns über den berühmten Ring of Kerry. Höhepunkt ist der Besuch der blühenden Gärten von Muckross House, die zu diesem imposanten viktorianischen Herrensitz gehören und malerisch direkt an einem der Seen im Killarney Nationalpark gelegen sind.

Tag 6 Zeugen der irischen Vergangenheit

10.07.2020: In Cashel erwartet uns die majestätische, auf einem Fels erbaute Burg, in der vom 3. bis 12. Jh. die Könige von Munster residierten. Auch die Geschichte des hl. Patrick ist mit diesem Ort verwoben. In Kilkenny besuchen wir das ehrwürdige Kilkenny Castle (1 Nacht).

Malerisch eingebettet in den Wicklow Mountains liegt die Klosteranlage Glendalough, Irland, © istockphoto.com - mammuth

Tag 7 Wicklow Mountains und Rückreise

11.07.2020: Zum Abschluss unserer Reise erkunden wir in den Wicklow Mountains die frühchristliche Klosteranlage Glendalough. Rückflug von Dublin zurück nach Deutschland.

Das Angebot “Irland - Orte des Glaubens” buchen

05.07. - 11.07.2020Marienwallfahrtsort KnockCliffs of Moher

Leistungen


Reiseleiter

Halbpension

Flug

Eintrittsgelder

 

  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Hütehundevorführung
  • Fährfahrt über die Shannonmündung
  • ggf. Kopfhörersystem für die Führungen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
  • Geistliche Begleitung ab/bis München sowie einheimische Reiseleitung (alle deutschsprachig)

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Reisedokumente:  Personalausweis oder Reisepass
ƒImpfungen : keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die Mindestteilnehmerzahl  für diese Reise beträgt 20 Personen. Wird diese nicht  erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität eingeschränkt geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro e.V.

 

Alle verfügbaren Reisetermine

Buchen ab 1.398 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 225 €
Buchen ab 1.398 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 225 €
Buchen ab 1.445 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 225 €
Drucken