Blick auf den heiligen Bezirk in Lourdes, Frankreich, © Bayerisches Pilgerbüro

Lourdes - Wasser des Lebens (5-tägig) (ab München)

Lourdes - Pilgerreisen - 5 Tage
Spirituelles Angebot: 
Auf dieser Reise besteht für Sie täglich die Möglichkeit zur Mitfeier eines Gottesdienstes (An- und Abreisetag können davon ausgenommen sein). Dabei hängt es jeweils von der Situation und den Gegebenheiten vor Ort ab, ob sich eine Eucharistiefeier oder eine Wortgottesfeier realisieren lässt. Zudem können Sie je nach Reise auch die spirituellen Angebote vor Ort nutzen (z. B. Lichterprozession, Kreuzweg, Stundengebet in Klöstern). Darüber hinaus laden wir Sie täglich zu Zeiten der Besinnung ein (z. B. Morgen-/Abendimpulse, Meditationen, Momente der Stille).

  • Reiseleiter

  • Vollpension

  • Flug

  • Standorthotel
Mo. 01.05. - Fr. 05.05.2023

Unser bewährtes Lourdes-Programm mit allen klassischen Höhepunkten des französischen Wallfahrtsortes sowie einem zusätzlichen Tag für mehr Zeit zum Verweilen an der Quelle oder für einen Ausflug in die Umgebung!

  • Grotte von Massabielle
  • Lichterprozession
  • Internationale Messe
alle Termine ansehen auf Anfrage

Tag 1 Herzlich willkommen in Lourdes!

01.05.2023: Wir fliegen nach Toulouse. Von dort fahren wir nach Saint-Bertrand-de-Comminges und feiern unseren Eröffnungsgottesdienst, der uns auf die Tage in Lourdes einstimmen wird. Anschließend fahren wir weiter in den Marienwallfahrtsort Lourdes. Am Abend nehmen wir gemeinsam mit vielen Pilgern aus aller Welt an der Lichterprozession teil.

Tag 2 Auf den Spuren der Bernadette Soubirous

02.05.2023: Mit einem feierlichen Gottesdienst an der Erscheinungsgrotte beginnen wir den Tag. Anschließend erkunden wir den Heiligen Bezirk bei einem Rundgang. Wir bestaunen die kunstvollen Bauwerke der verschiedenen Basiliken und erfahren mehr über die 18 Erscheinungen der „weißen Dame“, die sich dem Mädchen Bernadette als „Unbefleckte Empfängnis“ offenbarte. Am Nachmittag besuchen wir das „alte“ Lourdes: Anhand wichtiger Stationen aus dem Leben Bernadettes (Geburtshaus, Elternhaus, Cachot, Pfarrkirche) lernen wir das Seherkind, seine Lebensumstände und seine Umsetzung der empfangenen Botschaft besser kennen.  Danach nehmen wir an der täglichen Sakraments prozession teil. Wie jeden Abend haben wir Gelegenheit, an der Lichterprozession teilzunehmen.

Tag 3 Weltkirche hautnah erleben

03.05.2023: Bei der Internationalen Messe in der größten unterirdischen Basilika der Welt feiern wir in Gemeinschaft mit Pilgern aus aller Welt einen Gottesdienst. Am Nachmittag beten wir den Kreuzweg (auf dem Espélugues-Hügel und/oder den Krankenkreuzweg am Ufer des Flusses). Anschließend besteht die Gelegenheit zur Feier der „Wassergeste“, einer besonderen Segensliturgie mit dem Wasser der Quelle. Nachmittags haben  Sie freie Zeit, um die Eindrücke von Lourdes zu vertiefen, Wasser aus der Quelle zu schöpfen, eine Kerze anzuzünden oder nochmals an der Sakramentsprozession teilzunehmen. Am Abend nehmen wir an der traditionellen Lichterprozession teil.

Tag 4 Zeit für Lourdes oder Ausflug an den Atlantik

04.05.2023: Heute können Sie Ihre Eindrücke von Lourdes erweitern: Vielleicht nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Besuch der Bäder oder Sie vertiefen Ihre Gedanken und Anliegen an der Grotte. Auch ein Besuch der  Markthallen in der Altstadt von Lourdes am Vormittag ist sehr empfehlenswert, oder genießen Sie den Ausblick von der Burg auf Lourdes und seine Umgebung. Wer neugierig ist auf die Umgebung von Lourdes, hat  Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug an den Atlantik, um das religiöse und kulturelle Erbe der Region zu entdecken. Ihre Reiseleiter beraten Sie gerne vor Ort.

Tag 5 Rückreise

05.05.2023: Beim morgendlichen Gottesdienst nehmen wir Abschied vom Wallfahrtsort Lourdes und fahren nach dem Frühstück zum Flughafen Toulouse, um von dort zurück nach Deutschland zu fliegen.

Das Angebot “Lourdes - Wasser des Lebens (5-tägig) (ab München)” buchen

01.05. - 05.05.2023Grotte von MassabielleLichterprozession

Leistungen


Reiseleiter

Vollpension

Flug

Standorthotel
  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC in einem Hotel der mittleren Kategorie inkl. der anfallenden City-Tax
  • Vollpension
  • Busfahrten lt. Programm
  • ggf. Kopfhörersystem für die Führungen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
  • Geistliche Begleitung und bp-Reiseleitung ab/bis gebuchtem Flughafen (alle deutschsprachig)

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Standorthotel: Die Unterbringung erfolgt in 3-Sterne-Hotels in der Nähe des Heiligtums. Die Zimmer sind mit TV, Telefon, WLAN und Föhn ausgestattet. Einige Zimmer sind speziell für Rollstuhlfahrer eingerichtet.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Einreise- und Gesundheitsbestimmungen: www.pilgerreisen.de/teilnahmevoraussetzungen

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen: Aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität eingeschränkt geeignet.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 35 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro e.V.

Alle verfügbaren Reisetermine

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 150 €

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 150 €

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 150 €

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 150 €

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 150 €
alle Termine ansehen
Drucken

Einreisebestimmungen

Ihre Staatsbürgerschaft

Bitte geben Sie an, ob Sie über eine doppelte Staatsbürgerschaft verfügen.

Reiseland

Das Ziel dieser Reise ist Frankreich.

Einreisebestimmungen