Die Cliffs of Moher, die bekanntesten Steilklippen Irlands, © istockphoto.com - mr fu

Irland und Nordirland

Irland - Studienreisen - 10 Tage

  • Halbpension

  • Flug

  • Eintrittsgelder
Sa. 23.05. - Mo. 01.06.2020

Der mystische Zauber sattgrüner Landschaften, beeindruckende Zeugnisse keltisch-christlicher Kultur und romantische Klöster – es gibt viele Gründe, Irland-Liebhaber zu werden.

  • Giant’s Causeway
  • Hauptstädte Belfast und Dublin
  • Powerscourt Gardens
  • Whiskeyprobe
alle Termine ansehen Buchen ab 1.798 € p.P
Karte, Irland und Nordirland – rund um die Grüne Insel!, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 1 Anreise

23.05.2020: Flug nach Dublin und Begrüßung durch Ihre Reiseleiterin. Nördlich vom Flughafen liegen die Klosterruinen von Monasterboice, die für ihren hohen Rundturm und das einzigartige Muiredach’s Hochkreuz bekannt sind. Die Ruinen von Mellifont Abbey verdeutlichen uns eindrucksvoll die irische Klosterbauweise. Am Nachmittag erreichen wir Belfast: Das Titanic-Quarter mit der Ausstellung Titanic Belfast ist ein Highlight für jeden Nordirland-Reisenden (1 Nacht bei Belfast).

Giants Causeway, Irland, Nordirland, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 2 Im Norden der Grünen Insel

24.05.2020: Eine Stadtrundfahrt durch Belfast bringt uns die jüngere Geschichte Nordirlands und ganz Irlands näher. Hoch in den Norden geht es am Nachmittag: Der an der Küste gelegene Giant‘s Causeway mit seinen bizarren Basaltsäulen ist Ursprung vieler Sagen und hat eine beinahe schon mystisch-entrückte Aura. Weiterfahrt nach Ballybofey (1 Nacht).

Tag 3 Durch die Grafschaft Donegal

25.05.2020: Morgens geht die Fahrt in südlicher Richtung nach Drumcliffe. Hier befindet sich das Grab des Dichters und Nobelpreisträgers William Butler Yeats. In Carrowmore lernen wir den steinzeitlichen Megalithfriedhof mit zahlreichen Ganggräbern und Dolmen kennen (1 Nacht in Castlebar).

Tag 4 Connemara Nationalpark

26.05.2020: Westport House, Sitz des Earl of Altamont, beeindruckt uns mit seiner prunkvollen Innenausstattung. Berge, kleine Seen und die zerklüftete Küste machen unseren anschließenden Ausflug in den Connemara Nationalpark zu einem Erlebnis. Unterwegs besuchen wir die sich im gleichnamigen See spiegelnde Benediktinerinnenabtei Kylemore Abbey, die seit 1920 in diesem herrschaftlichen Landsitz untergebracht ist, mit ihren dekorativ angelegten Gärten (1 Nacht im County Galway oder Clare).

Die Cliffs of Moher, die bekanntesten Steilklippen Irlands, © istockphoto.com - mr fu

Tag 5 Magischer Burren

27.05.2020: Morgens genießen wir von den Cliffs of Moher den grandiosen Ausblick auf den Atlantik aus über 200 m Höhe. Bei guten Sichtverhältnissen blicken wir von hier aus bis zu den Aran Islands. Die Fähre über den Shannon ist eine willkommene Abwechslung auf unserem Weg ins County Kerry. Mit etwas Glück können wir während der Überfahrt sogar Delfine entdecken (2 Nächte in Tralee)!

Tag 6 Halbinsel Dingle

28.05.2020: Unser Ausflug führt uns vorbei an der westlichsten Stadt Europas zur Steiluferstraße um Slea Head, der aussichtsreichen Spitze der Halbinsel Dingle. Wir freuen uns auf das Gallarus Oratory, das am besten erhaltene frühchristliche Gotteshaus Irlands, sowie die stimmungsvollen Kirchenruinen von Reask und Kilmalkeddar.

Tag 7 Unentdecktes West Cork

29.05.2020: Morgens fahren wir nach Glengarriff an der malerischen Bantry Bay, wo wir eine kurze Bootsfahrt zur Insel Garinish mit ihrer tropischen Vegetation unternehmen – dem Golfstrom sei Dank. Nachmittags erkunden wir die raue und unberührte Halbinsel Mizen: Mizen Head mit der Mizen Head Signal Station ist der südlichste Punkt Irlands, wo wir das Besucherzentrum aufsuchen und bei einer kleinen Wanderung zur Signalstation den Blick auf den Fastnet- Leuchtturm genießen. Entlang der Küstenstraße fahren wir schließlich über Skibbereen nach Clonakilty. Die hübsche kleine Stadt ist wegen ihrer traditionellen Pubs unter Touristen und Corkonians gleichermaßen beliebt (1 Nacht).

Irland – Land der Schafe, © istockphoto.com - mustang79

Tag 8 Im Süden der Insel

30.05.2020: Zunächst erleben wir irische Lebensart in der Whiskeybrennerei von Midleton. Eine Kostprobe lassen wir uns natürlich nicht entgehen. In Kilkenny entdecken wir das mittelalterliche Stadtzentrum, ehe wir am Abend wieder Dublin erreichen (2 Nächte).

Tag 9 Hauptstadt Dublin

31.05.2020: Wir erkunden die irische Hauptstadt: Von der St. Patrick‘s Cathedral gelangen wir zum Trinity College, wo wir das legendäre „Book of Kells“ bestaunen. Nachmittags haben wir Zeit zur freien Verfügung, um etwa den Straßenmusikern auf der Grafton Street zu lauschen oder uns einen Afternoon Tea zu gönnen.

Tag 10 Rückreise

01.06.2020: Mit einem Spaziergang durch die gepflegte Parkanlage von Powerscourt Gardens lassen wir unsere Reise rund um die Grüne Insel ausklingen. Rückflug von Dublin nach Deutschland.

Das Angebot “Irland und Nordirland” buchen

23.05. - 01.06.2020Giant’s CausewayHauptstädte Belfast und Dublin

Leistungen


Halbpension

Flug

Eintrittsgelder
  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa, Aer Lingus oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • Whiskeyprobe
  • Busfahrten lt. Programm 
  • Eintrittsgelder
  • Fährfahrt über die Shannonmündung
  • Bootsfahrt nach Garinish Island
  • Reiseliteratur
  • ggf. Kopfhörersystem für die Führungen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
  • Einheimische Reiseleitung ab/bis Flughafen Dublin (deutschsprachig)
  • Stornokosten-Versicherung

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität eingeschränkt geeignet.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Alle verfügbaren Reisetermine

Buchen ab 1.798 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 297 €
Buchen ab 1.798 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 297 €
Drucken