Lissabon, Portugal, © MF–Fotolia.com

Lissabon - die weiße Stadt am Tejo

Portugal - Studienreisen - 5 Tage

  • Reiseleiter

  • Frühstück

  • Flug

  • Eintrittsgelder

  • Standorthotel

Lissabon – die weiße Stadt voller Lebensgefühl, Fado, Sehnsucht, Aufbruch und Emotion – verzaubert in all ihrer Pracht und mit ihrem Hinterland am nahen Atlantik.

  • Bootsfahrt auf dem Tejo-Fluss
  • Hieronymitenkloster
  • Ginjinha-Likörverkostung
  • Atlantikküste am Cabo da Roca
  • Besuch einer typischen Belémkonditorei
alle Termine ansehen Buchen ab 998 € p.P
Blick über Lissabon auf die Georgsburg, Lissabon, Portugal, © iStockphoto.com - seanpavonephoto

Tag 1 Anreise

13.05.2020: Flug nach Lissabon. Bei einer orientierenden Fahrt durch die Hauptstadt  Portugals mit ihren belebten Avenidas und Plätzen verspüren wir schon den ersten Zauber.

Lissabon, Portugal, © MF–Fotolia.com

Tag 2 Die Altstadt von Lissabon

14.05.2020: Wir beginnen den Tag im Zentrum Lissabons und besichtigen die mächtige Kathedrale Sé und die Antoniuskirche, die an den beliebten hl. Antonius von Padua, der hier geboren wurde, erinnert. Anschließend spazieren wir durch die verwinkelte Altstadt, die Alfama. Wir legen eine kleine Pause ein, in der wir den traditionellen Likör „Ginjinha“ kosten dürfen. Am Nachmittag erleben wir die weiße Stadt mit ihrer einzigartigen Pracht vom Wasser aus. Wir unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Fluss Tejo und lassen dann den Tag mit etwas Zeit für eigene Erkundungen ausklingen. Wie wäre es mit einer Fahrt mit der berühmten Straßenbahn oder mit dem kunstvoll gestalteten Aufzug „Elevador de Santa Justa“?

Portugal_Lissabon_Hieronymuskloster_c_CroMagnonAlamy_upload.jpg, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 3 Der Tejo und die Seefahrer

15.05.2020: Eine Meisterleistung der manuelinischen Baukunst ist das Hieronymitenkloster mit einem Kreuzgang, der seinesgleichen sucht. Die reich verzierte Fassade des über 300 m langen Gebäudes ist weltbekannt. Das im Stadtteil Belém am Ufer des Tejo gelegene Kloster wurde 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Viele bedeutende Portugiesen wurden hier beigesetzt. So fanden hier u. a. Vasco da Gama, Fernando Pessoa, Luís de Camões und eine ganze Reihe portugiesischer Könige ihre letzte Ruhestätte. Ganz in der Nähe befi ndet sich das Wahrzeichen der Stadt, der Torre de Belém, und das Entdeckerdenkmal, das die Bedeutung Portugals als Seefahrernation weithin sichtbar werden lässt. Wir genießen bei einer kleinen Kaffeepause traditionelle „Pastéis de Belém“ und fahren weiter über die monumentale Brücke des 25. April. Von der berühmten Cristo-Rei-Statue verzaubert uns ein traumhafter Blick über den Tejo und die Altstadt. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unsere örtliche Reiseleitung gibt gerne Tipps für weitere Unternehmungen, z.B. den Besuch der hoch über der Stadt gelegenen Georgsburg.

Tag 4 An den Atlantik

16.05.2020: Bei einem Halbtagesausflug mit dem Bus erkunden wir zunächst Sintra, dessen märchenhaftes Königsschloss zahlreiche Baustile vereint. Am Cabo da Roca blicken wir vom westlichsten Punkt Europas in den fernen Horizont und bestaunen den Kontrast der Sanddünen an der Praia do Guincho. Cascais ist ein kosmopolitischer, malerischer Bade- und Fischerort, während das mondäne Estoril vor allem durch seine Villen und das Spielcasino bekannt ist. Wir kehren nach Lissabon zurück und können in der Unterstadt Baixa, dem Einkaufs- und Geschäftsviertel, in einem der Straßencafés in der Nähe des Rossio bei einem „Bica“ entspannen. Es besteht die Möglichkeit, zum Ausklang der Reise Lissabon bei Nacht mit einem traditionellen Abendessen und einer Fado-Show zu erleben (fakultativ, € 95,– inkl. 3-Gänge-Menü und Getränke). Die Werke dieses portugiesischen Musikstils handeln oftmals von unglücklicher Liebe, vergangenen Zeiten oder der Sehnsucht nach besseren Zeiten, vor allem aber von „Saudade“, was wohl am besten mit „Weltschmerz“ übersetzt werden kann.

Tag 5 Rückreise

17.05.2020: Die Zeit bis zum Rückflug steht heute zur freien Verfügung. Voraussichtlich am frühen Nachmittag fahren wir mit dem Bus zum Flughafen und fliegen zurück nach München.

Das Angebot “Lissabon - die weiße Stadt am Tejo” buchen

13.05. - 17.05.2020Bootsfahrt auf dem Tejo-FlussHieronymitenkloster

Leistungen


Reiseleiter

Frühstück

Flug

Eintrittsgelder

Standorthotel
  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in einem Hotel der gehobenen Kategorie inkl. der anfallenden City-Tax
  • Frühstück
  • 1 × Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Ginjinha-Likörverkostung
  • Kaffeepause an der Belémkonditorei inkl. 1 Getränk und 2 Blätterteigtörtchen
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Bootsfahrt auf dem Tejo
  • Reiseliteratur
  • ggf. Kopfhörersystem für die Führungen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
  • bp-Reiseleitung ab/bis München bzw. Frankfurt sowie teilweise örtliche Führungen (alle deutschsprachig)
  • Stornokosten-Versicherung

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Standorthotel: Die Unterbringung erfolgt im 4-Sterne-Hotel Marquês de Pombal am zentral gelegenen Platz Marquês de Pombal, in unmittelbarer Nähe zur Metro und zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Alle Zimmer verfügen über TV, Radio, Telefon, WLAN, Föhn, Klimaanlage und Safe.
Verlängerungsmöglichkeit: Verlängerungsarrangement auf Anfrage möglich.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität eingeschränkt geeignet.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Alle verfügbaren Reisetermine

Buchen ab 998 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 275 €
Buchen ab 1.098 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 275 €
Drucken