Eilean Donan Castle in den westlichen schottischen Highlands gelegen, Schottland, Großbritannien, © Istockphoto.com©paulmerrett

Wildromantisches Schottland

Großbritannien - Studienreisen - 8 Tage

  • Reiseleiter

  • Halbpension

  • Flug

  • Eintrittsgelder

  • Unterkunft
Sa. 30.05. - Sa. 06.06.2020

Die vielen Facetten Schottlands spiegeln sich nicht nur in der bewegten Geschichte, den langjährigen Traditionen der Highlands und den Schönheiten der Natur – wir tauchen mit Skye, Mull und Iona auch ein in die beeindruckende schottische Inselwelt!

  • Cawdor Castle
  • Inseln Skye, Mull und Iona
  • Whiskyprobe
  • Edinburgh
alle Termine ansehen Buchen ab 1.848 € p.P
Karte, Wildromantisches Schottland mit Isle of Skye und Iona, Großbritannien, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 1 Anreise

30.05.2020: Wir fliegen von München nach Edinburgh und fahren durch die bezaubernde Landschaft des Cairngorm National Parks zu unserem Hotel. Berge, Waldwege, Flüsse, Seen, Burgen und Schlösser, darunter auch der Sommersitz des britischen Königshauses, Balmoral Castle, eine Vielzahl von Whisky-Destillerien und typische Hochland-Traditionen wie die Braemar Highland Games prägen die Region (2 Nächte im Raum Inverness/Aviemore).

Tag 2 Das „Wasser des Lebens“

31.05.2020: Wir besuchen Cawdor Castle in den schottischen Highlands und entdecken das Museum zur berühmten Schlacht von Culloden. Der Nachmittag steht im Zeichen des schottischen Whiskys. Wir begeben uns in eine Destillerie, wo wir natürlich auch vom schottischen „Lebenswasser“ kosten dürfen.

Tag 3 Bezaubernde Isle of Skye

01.06.2020: Entlang der Westküste Schottlands erreichen wir Eilean Donan Castle. Über die Brücke fahren wir weiter auf die Isle of Skye und sehen unter anderem die Cuillin Mountains und gut erhaltene Brochs. Von Armadale nehmen wir die Fähre nach Mallaig zurück zum Festland und kommen, vorbei am Glennfinnan Viadukt, in Fort William an (1 Nacht).

Tag 4 Magische Inseln Mull & Iona

02.06.2020: Mit der Fähre steuern wir die Isle of Mull an und setzen anschließend zur Insel Iona über. Der Rundgang über Iona führt, vorbei am ehemaligen Kloster und dem historischen Friedhof, hin zur Iona Abbey. Über Mull geht es in die Region Oban (1 Nacht).

Tag 5 Glasgow – Stadt der Kunst

03.06.2020: Am Vormittag genießen wir eine Bootsfahrt auf dem Loch Lomond. Im Anschluss fahren wir nach Glasgow. Auf einem Rundgang erleben wir den weitläufigen George Square, die Glasgow Cathedral und mit dem Provond’s Lordship das älteste Haus der Stadt, bevor wir die Ausstellung im House for an Art Lover besuchen (1 Nacht im Raum Glasgow).

Tag 6 Stirling und ein Freiheitsheld

04.06.2020: Wir fahren in die ehemalige schottische Hauptstadt Stirling und besichtigen das Castle. In der Nähe befi ndet sich das Wallace Monument, ein eindrucksvoller Turm, der zu Ehren von William Wallace, dem schottischen Freiheitshelden, errichtet wurde. Nachmittags geht es weiter in die schottische Hauptstadt Edinburgh (2 Nächte im Raum Edinburgh).

Tag 7 Königliches Edinburgh

05.06.2020: Wir beginnen den Tag mit einer orientierenden Stadtrundfahrt. Dabei lernen wir die Royal Mile, die Princes Street Gardens und den Carlton Hill mit schönem Ausblick auf die Stadt kennen. Danach besuchen wir Edinburgh Castle, das auf einem 120 m hohen Felsen thront. Es beherbergt die „Honours of Scotland“, die ältesten Kronjuwelen Europas. Nachmittags bestaunen wir die St. Giles Ca thedral, die historische Stadtkirche Edinburghs, und erfahren in einer Kiltfabrik alles über die Herstellung und Geschichte des Schottenrocks. Am letzten Abend der Reise erfreut uns die Show „Spirit of Scotland“ mit traditionellen Liedern und Tänzen.

Tag 8 Linlithgow Palace und Rückreise

06.06.2020: Wir besuchen die Ruinen des Linlithgow Palace. Der Palast war im 15. und 16. Jh. die Hauptresidenz der schottischen Monarchen und galt als das „Versailles Schottlands“. Im Jahr 1746 brannte der Palast aus. Auch interessant – Maria Stuart wurde hier geboren. Dann heißt es Abschied nehmen vom Land der Highlands, des Dudelsacks und des Kilts. Wir fahren zum Flughafen Edinburgh und fliegen zurück nach München.

Das Angebot “Wildromantisches Schottland” buchen

30.05. - 06.06.2020Cawdor CastleInseln Skye, Mull und Iona

Leistungen


Reiseleiter

Halbpension

Flug

Eintrittsgelder

Unterkunft
  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • Eintritt zur Show „Spirit of Scotland“ inkl. Abendessen
  • Whiskyprobe
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrten lt. Programm
  • Schifffahrt auf dem Loch Lomond
  • Explorer Pass
  • Reiseliteratur
  • ggf. Kopfhörersystem für die Führungen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
  • bp-Reiseleitung ab/bis München (deutschsprachig)
  • Stornokosten-Versicherung

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Alle verfügbaren Reisetermine

Buchen ab 1.848 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 280 €
Buchen ab 1.848 € p.P.

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 280 €
Drucken