Blick auf die Isle of Wight, Großbritannien, © laurencebaker - istockphoto.com

Malerisches Südengland - von Kent bis zur Isle of Wight

Großbritannien - Wanderreisen - 9 Tage
Schwierigkeitsgrad: 
Kleine Gipfelstürmer
Gesteigerter Schwierigkeitsgrad mit mittleren Wanderzeiten von 3–5 Std. (reine Gehzeit) und Steigungen/Abstiegen von max. 400 m. Die max. Wegstrecke beträgt 15 km täglich.

  • Reiseleiter

  • Halbpension

  • Flug

  • Eintrittsgelder

  • Unterkunft
Di. 01.08. - Mi. 09.08.2023

Der Südosten Englands begrüßt uns mit strahlenden weißen Klippen, wunderschönen Häusern und fantastischen, blühenden Gärten – wir erkunden die traumhafte Landschaft bis hin zur Isle of Wight, dem Lieblingsort Queen Victorias.

  • Kathedrale von Canterbury
  • Isle of Wight
  • Sir Harold Hillier Gardens
alle Termine ansehen Buchen ab 2.265 € p.P
Karte, Malerisches Südengland – von Kent bis zur Isle of Wight 2023, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 1 Anreise

01.08.2023: Flug nach London. Wir fahren in die Grafschaft Kent und tauchen bei einer ersten Wanderung über die Greensand Hills in die malerische Landschaft ein. Unterwegs treffen wir auf das mittelalterliche Wasserschloss Ightham Mote. Anschließend erreichen wir Tunbridge Wells mit den Pantiles, einer bildhübschen Promenade (ca. 10 km / ca. 2,5 Std. / ca. 200 Hm), (4 Nächte).

Tag 2 Canterbury und die Klippen von Dover

02.08.2023: In Canterbury besichtigen wir die Kathedrale, Pilgerstätte des hl. Thomas Becket. Im anmutigen St. Margaret’s at Cliffe machen wir Halt und wandern anschließend über die berühmten Kreideklippen nach Dover Castle. Unterhalb der Burganlage sehen wir das Kirchengebäude St. Mary in Castro (ca. 8 km / ca. 2 Std. / ca. 200 Hm).

Tag 3 Geschichte und Natur

03.08.2023: Mit Battle besichtigen wir den denkwürdigen Ort der Schlacht von Hastings. Danach unternehmen wir eine Wanderung im Naturschutzgebiet Winchelsea und Rye Harbour. Am Nachmittag erwartet uns das  Gartenparadies von Great Dixter mit zauberhaften Gartenräumen im Stil der Arts-and-Crafts-Bewegung (ca. 10 km / ca. 2,5 Std.).

Tag 4 Heiteres und Geheimnisvolles

04.08.2023: Wir beginnen den Tag mit den erheiternden Follies von „Mad Jack“, der sich unter anderem sein eigenes Mausoleum auf dem Friedhof in Brightling baute. Danach sind wir bei unserer heutigen Wanderung durch die South Downs geheimnisvollen Scharrbildern wie dem „Long Man of Wilmington“ auf der Spur. Abschließend besuchen wir das Charleston Farmhouse (ca. 13 km / ca. 3 Std. / ca. 300 Hm).

Tag 5 Grünes Sussex

05.08.2023: Auf einer Wanderung über den Ditchling Beacon begeistern uns weite Blicke auf den Low Weald und das Meer. Danach erwartet uns das frühelisabethanische Parham House mit zahlreichen Kunstschätzen. Am  Spätnachmittag setzen wir mit der Fähre über auf die Isle of Wight (ca. 10 km / ca. 2,5 Std. / ca. 250 Hm), (3 Nächte).

Isle of Wight, Großbritannien, © chris – stock.adobe.com

Tag 6 Isle of Wight

06.08.2023: Kreidefelsen, schmucke Dörfer, Klippenpfade – die Isle of Wight ist eine Miniaturausgabe Englands. Sandown mit schönem Strand strahlt immer noch viktorianischen Zeitgeist aus. Shanklin ist bekannt für seine enge  Schlucht: Shanklin Chine. In Ventor beginnt unsere heutige Wanderung, die uns herrliche Panoramablicke beschert. Abschließend besuchen wir noch Quarr Abbey (ca. 15 km / ca. 4 Std. / ca. 300 Hm).

Tag 7 An der Westspitze

07.08.2023: Zuerst sehen wir Osborne House, ehemaliger Landsitz von Queen Victoria. Danach halten wir uns im Bade- und Seglerort Cowes auf. Schließlich entdecken wir auf einer Küstenwanderung die reizvolle Westspitze der Insel mit der Freshwater Bay und der Alum Bay (ca. 13 km / ca. 3,5 Std. / ca. 300 Hm).

Tag 8 Wie in alten Zeiten

08.08.2023: Wir setzen über nach Lymington und durchstreifen auf unserer Wanderung den New Forest. Lyndhurst begeistert mit der viktorianischen Kirche. Romsey besitzt wiederum einen hervorragend erhaltenen normannischen Kirchenbau. Fahrt nach Winchester (ca. 8 km / ca. 2 Std. / ca. 100 Hm), (1 Nacht).

Tag 9 Winchester und Rückreise

09.08.2023: Bei einem Spaziergang durch Winchester besichtigen wir die Kathedrale. Mit dem Besuch der Sir Harold Hillier Gardens erleben wir zum Abschluss unserer Reise einen Garten der Extraklasse. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach München (ca. 6 km / ca. 1,5 Std. / ca. 100 Hm).

Das Angebot “Malerisches Südengland - von Kent bis zur Isle of Wight” buchen

01.08. - 09.08.2023Kathedrale von CanterburyIsle of Wight

Leistungen


Reiseleiter

Halbpension

Flug

Eintrittsgelder

Unterkunft
  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrten zur Isle of Wight
  • bp-Reiseleitung ab/bis München (deutschsprachig)

 

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

 

Reisedokumente: nur Reisepass
Einreise- und Gesundheitsbestimmungen: www.pilgerreisen.de/teilnahmevoraussetzungen

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 16 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen: Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Alle verfügbaren Reisetermine

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 298 €
Drucken

Einreisebestimmungen

Ihre Staatsbürgerschaft

Bitte geben Sie an, ob Sie über eine doppelte Staatsbürgerschaft verfügen.

Reiseland

Das Ziel dieser Reise ist Vereinigtes Königreich.

Einreisebestimmungen