Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Doris Münderlein, © Bayerisches Pilgerbüro
  • bp-Reiseleitung seit: 2009
  • Besondere Kenntnisse: französisch, englisch, spanisch sprechend; unterwegs auf Jakobuswegen seit 2003 in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Spanien; religionspädagogische Grundbildung
  • Experte für / Länder: Jakobusweg in Spanien
  • Lebensmotto: „Was immer du tun kannst oder wovon du träumst – fange es an!“

Sie ist Lehrerin an Grund- und Hauptschule für Mathematik, Sport, evang. Religionsunterricht und Frau eines Pfarrers mit 3 Kindern und 5 Enkelkindern. In der Erwachsenenbildung ist sie seit 1992 ehrenamtlich tätig. Bevorzugtes Reiseland ist Frankreich, dessen Kultur und Sprache sie sehr gut kennt. Sie hat Freude am Erstellen von Andachten und geistlichen Impulsen für die Pilger und versteht sich im Motivieren und Begleiten auf dem Jakobsweg. Sie liebt die Natur und kennt so manche Pflanze am Wegesrand. Sie intoniert gern ein Lied in einer Kapelle unterwegs. Planung und Strukturierung des Tages kennt sie aus ihrem Berufsalltag.

 

 

 

Alle Reisen von Doris Muenderlein

"Das Ende der Welt" am Kap Finisterre, Spanien, © hansgeel – Fotolia.com
SpanienJakobsweg
Buchen ab 1.859 € p.P.
Nebelstimmung über Galicien, © tichr – stock.adobe.com
SpanienJakobsweg
Buchen ab 1.395 € p.P.
Blick auf Santiago de Compostela, Spanien, © Lux Blue – Fotolia.com
SpanienJakobsweg

Von Sarria nach Santiago

  • Wandern durch das grüne Galicien
  • romanische Kirchen und Wegkreuze
  • Ankunft am Apostelgrab in Santiago
Buchen
Mittelalterliche Brücke in Zubiri, Jakobsweg, Spanien, © maartenhoek – Fotolia.com
SpanienJakobsweg
Buchen ab 1.198 € p.P.