Irmgard Jehle

Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Irmgard Jehle, © Bayerisches Pilgerbüro
  • bp-Reiseleitung seit: 1973
  • Besondere Kenntnisse: Alte Sprachen, Theologie, Volksfrömmigkeit, Weltreligionen
  • Experte für / Länder: Frankreich, Italien, Großbritannien, Mittelmeerraum, Mittelamerika, Äthiopien, China
  • Lebensmotto: „Der Weg beginnt an der eigenen Haustüre.“

Diplom Kath. Theologie, Nebenfach Anglistik, Weiterbildungen in Religionswissenschaften, Ägyptologie und Archäologie. Promotion in Praktischer Theologie zum Thema „Pilgern und Wallfahrten im Christentum und den Weltreligionen“; tätig im Bereich der Erwachsenenbildung und RL-Fortbildung; zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema „Pilgern und Wallfahren“. Tätigkeit beim Bayerischen Pilgerbüro im Bereich der Pilgerfahrten (Lourdes, Italien, Klosterreisen) und Studienreisen (Schwerpunkte Mittelmeerraum, China, Kaukasusregion, Mittelamerika, alte Kulturen…) mit Schwerpunkten Geschichte der Kulturen, Volksfrömmigkeit, Kunst und Religion, „was so nicht im Reiseführer steht“ (Begegnungen, Gespräche, Informationen über Land und Leute, Brauchtum).

 

Alle Reisen von Irmgard Jehle

Obere Basilika in Lourdes, Frankreich, © Obere Basilika in Lourdes, Frankreich
Pilgerwanderung rund um Altötting, Deutschland, © Tourismusbüro Altötting - Heiner Heine