Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Markus Konrad, © Bayerisches Pilgerbüro
  • bp-Reiseleitung seit: 2008
  • Besondere Kenntnisse: Italienisch, Englisch Kirchengeschichte
  • Experte für / Länder: Italien (Rom), Hl. Land
  • Lebensmotto: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Hl. Don Bosco)

Pfarrer Markus W. Konrad wurde 1998 im Bistum Mainz zum Priester geweiht. Seitdem ist er für das Bistum in der Jugendpastoral an verantwortlicher Position tätig. Mittlerweile hat er einige Gruppen nach Rom begleitet - von tausendköpfigen Ministrantengruppen bis hin zu kleinen Pilgergruppen. Auch das Heilige Land kann ihn immer wieder aufs Neue begeistern. Durch viele Erfahrungen in der Jugendseelsorge gelingt es ihm leicht, theologische Fragestellungen mit dem konkreten Alltag der Menschen zu verbinden. In einer fröhlichen und ungezwungenen Art versteht er es, die Reisen geistlich zu prägen. Auch in schwierigeren Situationen bewahrt er sich seine Ruhe und Gelassenheit. Insbesondere die Feier der Heilige Messe an Orten mit Ausstrahlungskraft  inspiriert ihn sehr. Außerdem interessiert er sich sehr für politische, gesellschaftliche und kulturelle Fragestellungen und Themen, wodurch er in vielen Themen interessante Gesprächs- und Diskussionsbeiträge leisten kann

 


 

 

Alle Reisen von Pfarrer Markus Wigbert Konrad

„Auf geht‘s zur Entdeckungsreise durch Rom!“, Italien, © iStockphoto.com - imgorthand
Pilgerreisen

Rom für Familien

  • „Schlüsselloch“ – Panoramablick vom Aventin
  • Kolosseum mit Innenbesichtigung
  • der große Swimming-Pool in unserer Unterkunft
Buchen ab 865 € p.P.
Monte del Gozo, Jakobsweg, Spanien, © Bayerisches Pilgerbüro
SpanienPilgerreisen
Buchen ab 1.475 € p.P.
Auf dem Zionsberg befindet sich die von Kaiser Wilhelm II. gegründete Benediktinerabtei Dormitio, Israel, © Istockphoto.com©lucky-photographer
IsraelPilgerreisen
Buchen ab 1.595 € p.P.