Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Reiseleiter / Geistlicher Begleiter, © Bayerisches Pilgerbüro
  • bp-Reiseleitung seit: 2008
  • Besondere Kenntnisse: Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Experte für / Länder: Spanien, Jakobsweg; Frankreich, Lourdes
  • Lebensmotto: Alles im Leben hat seine Zeit....

Früher Berufssoldat und seit einigen Jahren pensioniert. In seiner Heimatgemeinde in verschiedenen Gremien tätig. Über die internationale Soldatenwallfahrt, die er bereits in seiner aktiven Dienstzeit in verantwortlicher Position begleitete, kam er zu einer engen Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro. So konnte er die Liebe zum Wallfahrtsort LOURDES undseine Begeisterung für die spanischen Jakobswege, die er seit 2004 erwandert, gut einbringen. Er begeistert sich besonders für den Umgang mit Menschen und sieht seine Aufgabe auch darin, seine Freude am Jakobsweg auf "seine" Pilger zu übertragen und in seiner dienenden Funktion dazu beizutragen, dass die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

 

Alle Reisen von Udo Schwegmann

Küstenstraße auf dem Camino del Norte im Baskenland, Spanien, © iStockphoto.com©atmarbom