Weihbischof Adolf Eduard Josef Bittschi

Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

Reiseleiter / Geistlicher Begleiter, © Bayerisches Pilgerbüro

    Weihbischof Adolf Eduard Josef Bittschi ist gebürtige Ingolstädter und wurde 1977 im Bistum Eichstätt zum Priester geweiht. 1983 ging er als Missionar in die bolivianische Diözese Sucre und wurde dort 2008 zum Bischof geweiht.

    Alle Reisen von Weihbischof Adolf Eduard Josef Bittschi

    Auf dem Zionsberg befindet sich die von Kaiser Wilhelm II. gegründete Benediktinerabtei Dormitio, Israel, © Istockphoto.com©lucky-photographer
    Lichterprozession in Lourdes, © Bayerisches Pilgerbüro