Ihre Reiseleitung stellt sich vor.

wbu-101, © Werner Busch
  • bp-Reiseleitung seit: 2014
  • Besondere Kenntnisse: Sprachen: englisch, italienisch, französisch Sachgebiete: kath. Theologie u. Spiritualität, frühchristl. Kunst und Archäologie, liturgischer Raum
  • Experte für / Länder: Italien: Alpenraum, Assisi, Rom u. div. Wallfahrtsorte und Frankreich: Lourdes; Portugal: Fatima u. Madeira; Bosnien und Herzegowina: Medjugorje
  • Lebensmotto: „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" (H. Hesse)

Der gebürtige Münsteraner wohnt seit 25 Jahren in der Pfalz und genießt dort den Wein, die Sonne und die Nähe zu Frankreich. Seit frühester Kindheit ist er dem Wallfahren und Pilgern verbunden. Dabei gilt seine größte Leidenschaft der Ewigen Stadt, in der er als junger Mann studierte. In seiner Spiritualität verbindet der 57jährige Pastoralreferent alte und neue Formen des Glaubens.