Stadt Passau, © © Hendrik Schwartz_Fotolia.com

Diözesanpilgerstelle Passau

Kontakt

Unser Team (v.l.n.r.): Irene Huber, Domdekan Msgr. Dr. Hans Bauernfeind, Manuela Greiner, © Kehl Bayer

Passau - Altötting

Leitung: Domdekan Msgr. Dr. Hans Bauernfeind

Diözesanpilgerleiterin: Irene Huber
Sekretariat: Manuela Greiner   

 Residenzplatz 8 I 94032 Passau

Kapellplatz 8 | 84503 Altötting

Telefon: 0851-393-1432 I E-Mail: pilgerbuero@bistum-passau.de

www.pilgerreisen.bistum-passau.de

Persönliche Beratung vor Ort nach telefonischer Vereinbarung möglich!

Die Diözese Passau erstreckt sich über die Dekanate Regen und Freyung-Grafenau im Norden über Osterhofen, Vilshofen, Hauzenberg, Passau, Pocking, Pfarrkichen und Simbach bis ins südlichste Gebiet nach Altötting.

Jedes Jahr bietet die Diözesanpilgerstelle ein vielfältiges Angebot an Pilgerreisen per Flug und Bus an. Flughafentransfers ab Passau, Altötting und weiteren Zustiegen erleichtern dabei die Anreise. Zusätzlich werden Pilgerwanderungen in nah und fern unternommen. Begleitet werden die Pilgerfahrten von Seelsorgerinnen und Seelsorgern aus der gesamten Diözese Passau.

Domdekan Bauernfeind, Diözesanpilgerleiterin Irene Huber und Manuela Greiner im Sekretariat stehen Ihnen für Anfragen und Organisation zur Verfügung.

Reisen mit Ihrer Heimatdiözese:

Titel der Reise

Geistliche Begleitung

Datum

Frauenpilgerreise auf den Spuren von Lydia und Paulus in NordgriechenlandHildegard Weileder-Wurm17.09. – 23.09.2022
Klosterreiches WaldviertelDompropst Msgr. Dr. Michael Bär18.10. – 21.10.2022