Amsterdam im Sommer, Niederlande, © Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Studienreise Niederlande des kath. Bildungswerks Tauberbischofsheim

Niederlande - Studienreisen - 8 Tage

  • Reiseleiter

  • Halbpension

  • Bus

  • Unterkunft
Mi. 10.07. - Mi. 17.07.2024

Die Niederlande sind ein Land, das vom Wasser geprägt ist: dem offenen Meer, den Binnengewässern, dem Ijsselmeer sowie den Grachten, diesen ungezählten Wasserstraßen. Wir begeben uns auf Erkundungstour – zu Wasser und zu Land. Außerdem besuchen wir das Rijks- und das Van-Gogh-Museum. Kommen Sie mit auf eine Reise des katholischen Bildungswerks Tauberbischofsheim.

  • Rijksmuseum in Amsterdam
  • Mühlenanlagen in Kinderdijk
  • Käsemarkt in Alkmaar
alle Termine ansehen Buchen ab 1.999 € p.P

Tag 1 Anreise

10.07.2024: Frühmorgens Fahrt mit Bus von Lauda/Tauberbischofsheim nach Nijmegen. Falls zeitlich möglich, nach Ankunft Spaziergang durch die Innenstadt von Nijmegen (1 Nacht).

Amsterdam im Sommer, Niederlande, © Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Tag 2 Königliches Amsterdam

11.07.2024: Wir reisen weiter nach Amsterdam. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der niederländischen Hauptstadt. Bei einer Stadtbesichtigung genießen wir die Atmosphäre am belebten Hauptplatz Dam mit seinen prächtigen historischen Gebäuden und sehen die Nieuwe Kerk und den Königspalast (Außenbesichtigung). Ein besonderes Highlight ist der Besuch des Rijksmuseums, wo wir uns Klassiker wie Rembrandts „Nachtwache“ ansehen (2 Nächte).

Tag 3 Polderland – Holland aus dem Bilderbuch

12.07.2024: Heute erwartet uns ein Ausflug nach Alkmaar mit Besuch des berühmten Käsemarktes. Den Nachmittag verbringen wir im Freilichtmuseum Zaanse Schans. In diesem Museumsdorf finden wir historische Geschäfts-, Lager- und Wohnhäuser, Handwerksbetriebe und natürlich ganz viele Windmühlen, von denen einige noch immer in Betrieb sind. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im „Holland aus dem Bilderbuch“!

Tag 4 Kunst und Kultur in Amsterdam

13.07.2024: Nach dem Frühstück erwartet uns das Van Gogh Museum mit der größten Sammlung von Werken des niederländischen Künstlers. Eine entspannte Grachtenfahrt durch das Grachtenviertel, einzigartiges UNESCO-Weltkulturerbe, bringt uns den Charme der Stadt vom Wasser aus näher. Im Anne-Frank-Haus erinnern wir uns an das traurige Schicksal des jüdischen Mädchens Anne Frank (Besuch kann nicht garantiert werden), bevor unser interessanter Tag mit einem Bummel über den schwimmenden Blumenmarkt endet. Lassen Sie sich bezaubern von den bunten Farben und Düften der unterschiedlichsten Pflanzen. Abends Ankunft in Scheveningen (3 Nächte).

Tag 5 Über Delft nach Den Haag

14.07.2024: Wir fahren nach Delft, bekannt für die Fayencen im typischen Blau. Wir lernen die einstige reiche Handelsstadt bei einem Rundgang kennen. Anschließend geht es weiter nach Den Haag, das Regierungszentrum sowie Sitz des Königshauses ist. Hier verschmelzen Tradition und Moderne zu einem harmonischen Stadtbild. Bei einem Stadtspaziergang sehen wir interessante moderne Architektur und das Parlamentsgebäude. Anschließend steht noch etwas Zeit zur freien Verfügung und bietet Ihnen Gelegenheit zu einem Spaziergang oder zum Besuch des Mauritshuis mit seinen über 800 Werken bekannter Künstler wie Rembrandt und Vermeer.

Tag 6 Hafenstadt Rotterdam

15.07.2024: Wir freuen uns auf Rotterdam. Die Schifffahrt hat das Stadtbild und die Geschichte dieser Stadt wesentlich geprägt. Hier befindet sich der größte Hafen Europas, den wir im Rahmen einer Hafenrundfahrt erkunden. Bei der weiteren Stadtbesichtigung staunen wir über die beeindruckende Architektur wie die Markthalle oder die Erasmusbrücke. Auf dem Weg zurück kommen wir nach Kinderdijk, das uns ein gänzlich anderes Bild bietet. Der Ort ist geprägt von historischen Windmühlen, die sich entlang der malerischen Wasserstraßen befinden. Deshalb zählt er zum UNESCO Weltkulturerbe.

Tag 7 Weiterfahrt ins Rheingau

16.07.2024: Unser nächstes Ziel ist Arnheim. Mit einer Führung begeben wir uns auf eine Zeitreise zur bekannten Schlacht um Arnheim im zweiten Weltkrieg. Nach dem Mittagessen geht es ins Rheingau. Zum Abschluß des Tages erwartet uns eine Weinprobe, z. B. in Geisenheim (1 Nacht in Rüdesheim)

Tag 8 Rückreise

17.07.2024: Nach dem Frühstück freuen wir uns auf die Teilnahme an der Messe in der Wallfahrtskirche des Franziskanerklosters Marienthal, bevor wir zum Kloster Eberbach weiterfahren. Das beeindruckende ehemalige Zisterzienserkloster im Stil der Romanik und Gotik war Drehort des Films „Der Name der Rose“. Hier endet unsere interessante Reise. Abends Ankunft in Lauda/Tauberbischofsheim.

Das Angebot “Studienreise Niederlande des kath. Bildungswerks Tauberbischofsheim” buchen

10.07. - 17.07.2024Rijksmuseum in AmsterdamMühlenanlagen in Kinderdijk

Leistungen


Reiseleiter

Halbpension

Bus

Unterkunft
  • Fahrt im modernen 3- oder 4-Sterne-Reisebus mit WC
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie inkl. der anfallenden City-Tax (das Hotel in Scheveningen verfügt nicht über getrennte Betten im Doppelzimmer)
  • Halbpension
  • Eintrittsgelder
  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • Besuch einer Porzellanmanufaktur in Delft
  • Weinprobe
  • Kopfhörer für die Führungen
  • bp-Reiseleitung ab/bis Tauberbischofsheim sowie z.T. einheimische Stadtführer (deutschsprachig)

 

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Einreise- und Gesundheitsbestimmungen: www.pilgerreisen.de/teilnahmevoraussetzungen
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 25 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen: Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Alle verfügbaren Reisetermine

Preisdetails

  • Einzelzimmerzuschlag: 476 €
Drucken

Einreisebestimmungen

Ihre Staatsbürgerschaft

Bitte geben Sie an, ob Sie über eine doppelte Staatsbürgerschaft verfügen.

Reiseland

Das Ziel dieser Reise ist Niederlande.

Einreisebestimmungen