Wanderreise - Italien

Hauptverkehrsmittel: Flugzeug

Wander- und Wellnessurlaub auf Ischia - Wanderreise - Italien

8 Tage

Preis:
p. Pers. ab € 1.095,-
Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad 1 von 5 Füßen

Freuen Sie sich auf eine gelungene Kombination aus Wandern und Wellness. Dazu bietet Ischia, die größte Insel im Golf von Neapel, die besten Voraussetzungen.

jetzt buchen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug von München nach Neapel und Fährüberfahrt zur Insel Ischia. Dort erwartet uns ein Transfer zu unserem 3-Sterne Hotel Casa di Meglio in Casamicciola.

2. Tag: Vulkan-Wanderung

Unsere erste Wanderung beginnen wir in Casamicciola an den Flanken des Vulkans Rotaro. Wir wandern durch üppige, grüne Vegetation aus Eichenwäldern, Myrten- und Baum-Erika und schließlich ein Stück in den Krater des Vulkans hinein. Ein heißes Fumarolen-Feld zeugt von den eindrucksvollen Erdkräften der Region. Unsere Wanderung endet bei Fiaiano mit der Möglichkeit zu einer Einkehr in einem Restaurant mit herrlichem Panoramablick auf den Vesuv (ca. 4 km / reine Gehzeit ca. 2,5 Std. / ca. 150 Hm).

3. Tag: Schluchten, Buchten und Weinberge

Heute passieren wir weitläufige Weingärten im größten Vulkankrater Ischias, dem Campotese und gelangen so zum beschaulichen Ort Panza, der sich rund um ein Trockenmaar angesiedelt hat. Weiter geht es durch mediterrane Macchia auf den Monte di Panza mit herrlichem Blick auf drei verschiedene Meeresbuchten. Die heißen Thermalquellen der Sorgeto-Bucht laden schließlich zum Baden ein. Unsere Wanderung endet bei einem Winzer oberhalb der Sorgeto-Bucht (ca. 5 km / reine Gehzeit ca. 3 Std. / ca. 190 Hm).

4. Tag: Lavadom-Wanderung

Ein Aussichtspunkt bei Buonopane begeistert uns heute mit einem malerischen Panorama auf den östlichen Teil der Insel mit dem Castello Aragonese sowie den Inseln Capri, Procida und Vivara im Golf von Neapel. Wir setzen unsere Wanderung fort durch einen Kastanienwald an den Flanken des mächtigen Lavadoms des Monte Trippodi. Am malerischen Waldrand haben wir die Möglichkeit zu einer Rast bei einem örtlichen Bauern bevor unsere Wanderung in Piedimonte endet (ca. 5 km / reine Gehzeit ca. 3 Std. / ca. 250 Hm).

5. Tag: Der sonnige Süden Ischias

Unsere heutige Wanderung führt in den sonnigen Süden der Insel zum Maronti-Strand, der für sein heißes Fumarolen-Feld bekannt ist. An der reizvollen Olmitello-Schlucht endet unsere Wanderung mit dem optionalen Besuch eines typischen Stelzenrestaurants am Strand (ca. 4 km / reine Gehzeit ca. 2-3 Std. / ca. 260 Hm).

6. Tag: Wanderung durch üppige Gärten

Unterwegs durch die schönen Gärten und Landschaften der Insel begegnen uns heute üppige Anbaugebiete von Wein, Obst und Gemüse. Ziel ist ein Landgasthof dessen köstliche ischitanische Spezialitäten wir optional verkosten können (ca. 4 km / reine Gehzeit ca. 2-3 Std. / ca. 220 Hm).

7. Tag: Ischia individuell erleben

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung beispielsweise zum Entspannen in den hoteleigenen Thermalpools oder für einen Besuch eines der bekannten Thermalbäder der Insel.

8. Tag: Rückreise

Fährüberfahrt nach Neapel und Rückflug nach München.

Termine & Preise

Termine Reisenummer Reiseleitung
ausgebucht 24.10. - 31.10.19
Do - Do
Preisdetails
9ITW7101
ab/bis München
Susanne Schwarzenboeck p. Pers. € 1.095,- Reise ausgebucht
buchbar 23.04. - 30.04.20
Do - Do
Preisdetails
0ITW7101
ab/bis München
p. Pers. € 1.095,- buchen

Leistungen

  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa nach Neapel ab/bis München
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im 3-Sterne-Hotel Casa di Meglio in Casamicciola
  • Halbpension
  • Busfahrten lt. Programm
  • Fährfahrt
  • 5 halbtägige geführte Wanderungen mit einem fachkundigen Geologen
  • bp-Reiseleitung ab/bis München sowie einheimische Reiseleitung (alle deutschsprachig) 
  • Stornokosten-Versicherung

Flüge ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Schwierigkeitsgrad: 1 Fuß
Gesamtwanderstrecke: ca. 22 km

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
ƒƒImpfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Karte

Reiseinformationen drucken:

Bayerisches Pilgerbüro

Bitte warten Sie einen kurzen Augenblick. Wir laden die von Ihnen angeforderten Inhalte.