Fahrt mit Schlittenhunden in Lappland, Finnland, © belostmi - stock.adobe.com

Lappland - eine Winterreise in den Norden Finnlands

Finnland - Studienreisen - 8 Tage

  • Reiseleiter

  • Halbpension

  • Flug

  • Eintrittsgelder
-

Der hohe Norden Finnlands verzaubert uns im Winter mit seiner atemberaubend schönen Natur. Wir lassen uns von Huskys durch die verschneite Landschaft ziehen, lernen die Kultur der Samen kennen und wandern auf Schneeschuhen durch das Winterwunderland. Vielleicht können wir auch Nordlichter entdecken?

  • Arktikum Museum
  • Schneeschuhwanderung
  • Snow Village
alle Termine ansehen
Karte, Lappland – eine Winterreise in den Norden Finnlands, Finnland, © Bayerisches Pilgerbüro

Tag 1 Anreise

Von München fliegen wir direkt nach Kittilä, im Norden Finnisch-Lapplands gelegen. Der Bus bringt uns in unser Standortquartier in Levi.

Tag 2 Rovaniemi

Mit dem Bus fahren wir nach Rovaniemi und entdecken das Arktikum Museum. Bei unserem Besuch lernen wir Interessantes zur Natur der Arktis und über das Leben nördlich des Polarkreises kennen. Zum Abschluss sehen wir eine Nordlicht-Multivisionsshow. Nachmittags sind wir im Weihnachtsmanndorf, das direkt am Polarkreis liegt. Neben dem offiziellen Postamt des Weihnachtsmannes können auch zahlreiche Kunsthandwerksläden besucht werden.

Tag 3 Rentierfarm

Vormittags besuchen wir eine Rentierfarm. Hier können wir den beeindruckenden Tieren ganz nahekommen und lernen mehr über die Rentierzucht, wichtige Lebensgrundlage in Lappland. Zum Abschluss unseres Besuches lassen wir uns von den Rentieren auf einem Schlitten durch die idyllische Natur ziehen. Zurück in Levi steht etwas Zeit zur freien Verfügung.

Fahrt mit Schlittenhunden in Lappland, Finnland, © belostmi - stock.adobe.com

Tag 4 Husky-Schlittenfahrt

Husky-Schlittenfahrt. Wir fahren heute zu einer Husky-Farm. Nach dem ersten Kennenlernen der Hunde erhalten wir eine Einführung zur Schlittenfahrt. Danach gleiten wir durch die Wildnis Lapplands und können selbst den Schlitten lenken (2 Personen pro Schlitten). Ein erfahrener Schlittenführer begleitet uns.

Tag 5 Ein Dorf aus Schnee und Eis

Vormittags geht es mit dem Bus zum Snow Village. Jedes Jahr wird hier aus 20 Millionen Kilo Schnee und 350 000 Kilo Eis ein „Dorf“ mit Restaurants, Hotels und Bars erbaut. Auf unserem Rundgang entdecken wir die beeindruckenden Schneegebäude und bezaubernde Eisskulpturen. Anschließend steht noch Zeit zur freien Verfügung, um ein warmes Getränk an der Eisbar zu nehmen.

Tag 6 Das Leben der Samen

Vormittags besuchen wir Samiland, eine Ausstellung in der Nähe von Levi, die uns einen guten Einblick zur Geschichte, der Kultur und Mythologie der Samen gibt. Zurück in Levi unternehmen wir gemeinsam einen Spaziergang in der schönen Umgebung des Ortes.

Tag 7 Wanderung auf Schneeschuhen

Mit dem heutigen Tag lassen wir unsere Reise in den Norden gemütlich ausklingen. Bei einer Schneeschuhwanderung (ca. 2 Std.) genießen wir noch einmal den arktischen Winter und die wundervolle nordische Landschaft.

Tag 8 Rückreise

Je nach Abflugzeit steht noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Levi. Anschließend Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach München.

Das Angebot “Lappland - eine Winterreise in den Norden Finnlands” buchen

Arktikum MuseumSchneeschuhwanderung

Leistungen


Reiseleiter

Halbpension

Flug

Eintrittsgelder

 

  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa bzw. Finnair oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in einem Hotel der mittleren Kategorie
  • Halbpension
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Rentier-Schlittenfahrt
  • Husky-Schlittenfahrt
  • Schneeschuhwanderung inkl. Ausrüstung
  • bp-Reiseleitung ab/bis München (deutschsprachig) sowie teilweise örtliche Führungen (englischsprachig)
  • Stornokosten-Versicherung

 

Flüge  ab anderen Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Standorthotel: Die Unterbringung erfolgt im 3-Sterne-Hotel Levi Spa Hotel, das zentral in Levi liegt. Alle Zimmer verfügen über TV, Telefon, WLAN (kostenfrei), Kaffee-/Teezubereiter, Safe und Trockenschrank. Das Hotel verfügt über eine Spa Water World mit mehreren Außen- und Innenpools, unterschiedlichen Saunen und Whirlpools. Gegen Gebühr wird eine breite Auswahl an Spa-Anwendungen angeboten.

Bitte beachten: An einigen Tagen finden Wanderungen bzw. Spaziergänge statt. Es ist daher erforderlich, dass Sie längere Strecken gut zu Fuß zurücklegen können. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Reisedokumente : Personalausweis oder Reisepass
Impfungen : keine Impfungen vorgeschrieben
Diese Angaben beziehen sich auf die Erfordernisse für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände. Bei anderen Staatsbürgerschaften bitten wir um Angabe bei Ihrer Buchung, damit wir Sie vor Vertragsschluss informieren können.

Die  Mindestteilnehmerzahl  für diese Reise beträgt 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

 

Alle verfügbaren Reisetermine

Derzeit keine Termine vorhanden.

Wir informieren Sie in unserem Newsletter, wenn unsere Reisen wieder verfügbar sind.

Mit unserem Newsletter stets über unsere Reisen, Neuigkeiten und Angebote auf dem Aktuellen bleiben.


Jetzt kostenlos anmelden!
Drucken